Bei dem Bauvorhaben Zypressen-Carré handelt es sich um den Neubau von vier Stadthäusern als Reihenhäuser in Köln-Heimersdorf. Neben den Stadthäusern befinden sich in dem Areal Zypressen-Carré noch ein saniertes Bestandsgebäude, eine Arztpraxis sowie geplante Eigentumswohnungen

 

Heimersdorf ist ein beliebter Wohnstandort im Norden von Köln. Das Wohngebiet Rund um den Zypressenstraße ist geprägt von schönen Einfamilienhäusern mit 1-2 Geschossen, welche vielfach in den letzten Jahren teils hochwertig saniert und umgebaut wurden.

 

Charakteristisch für Heimersdorf ist die Planung im Stile des sogenannten Radburn-Systems mit einer Trennung von Durchgangs- und Anliegerverkehr sowie Verkehrs- und Fußgängerzonen. Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig erreichbar. Die U-Bahn (Linie 15) und S-Bahn (S6, S11) sind in der Nähe, eine
Bushaltestelle befindet sich fast direkt vor der Tür. Über die Auffahrten zu den Autobahnen A1, A57 oder den Militärring sind alle Ziele im Kölner Stadtgebiet und im Umland gut zu erreichen.

 

Die Häuser verfügen über ca. 120 m² Wohnfläche und 4 Zimmer sowie einen kleinen Garten. Sie kaufen das schlüsselfertige Haus (ohne Malerarbeiten und Oberböden) inkl. Grundstück, Erschließungskosten etc. direkt vom Bauträger zum Festpreis mit 5 Jahren Gewährleistung. Fertigstellung Ende 2017!

 

Für eine persönliche Beratung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne - PROVISIONSFREI!

 


Erdgeschoss

Obergeschoss



Weitere Projekte